Wie man

Wie man ein einfaches rotes thailändisches Hühnercurry macht

Wie man ein einfaches rotes thailändisches Hühnercurry macht


Holen Sie sich zuerst alle Ihre schönen Zutaten zusammen. Sie können verschiedene Gemüsesorten hinzufügen oder gar keine, es liegt an Ihnen!

Anstelle von Hühnchen können Sie auch Riesengarnelen, Rindfleisch oder Fisch verwenden. Sie können auch verschiedene Gemüsesorten hinzufügen. Mischen Sie es und experimentieren Sie mit dem, was Sie, Ihre Familie oder wen auch immer Sie kochen!

Schneiden Sie zuerst das Huhn in eine Pfanne, damit es bräunen kann.

Während ich darauf warte, dass das Huhn kocht, bereite ich immer gerne mein Gemüse zu. Vergessen Sie nicht, sie auf einem separaten Brett vom Huhn zu hacken, um Krankheiten zu stoppen!

Wenn Ihr Huhn schön golden aussieht, ist es jetzt an der Zeit, die rote Thai-Paste hinzuzufügen.

Fügen Sie nun etwa 2 Esslöffel rote Thai-Paste hinzu und lassen Sie die Paste eine Minute lang mit dem Huhn mischen.

Wie so! Dadurch können die Aromen in das Huhn gelangen.

Jetzt fügen wir die Paprika und die Zwiebel hinzu, um sie etwa 5 Minuten lang mit dem Huhn zu kombinieren oder bis sie genug gekocht sind.

Genieße ein schönes Bier. Normalerweise würde ich zu diesem Zeitpunkt den Reis zum Kochen bringen, aber ich habe vergessen, Reis zu kaufen !!

Als nächstes fügen Sie Ihren Knoblauch hinzu und kochen für eine Minute, damit sich die Aromen verbinden. Lass es aber nicht brennen! Knoblauch ist sehr leicht zu verbrennen.

Dann fügen Sie eine volle Dose Kokosmilch hinzu. Sie können dies übertrieben ist, aber es reduziert nach unten Vertrauen Sie mir! Kokosmilch bringt dieses ganze Gericht zusammen.

Dies ist der geduldige Teil. Es sieht nicht nach viel aus, aber alle Aromen zusammen brauchen ungefähr 15 Minuten, um schön dick zu werden!

Mit so viel Salz und Pfeffer würzen, wie Sie möchten.

Chiliflocken hinzufügen. Wenn du es wagst...

Jetzt ist Grünkohl optional, aber es geht erstaunlich! Sie denken vielleicht, dass es viel ist, aber es wird sehr schnell leiser.

Wie so. Rühre es ein paar Minuten lang ein und es wird bald schön dick.

Fügen Sie die frische Tomate hinzu und lassen Sie sie kurz vor dem Servieren einige Minuten kochen.

Andddd dienen!

Wie ich schon sagte, ich habe es normalerweise mit Reis und es passt hervorragend dazu! Aber es ist immer noch großartig für sich. Es kann leicht eine vierköpfige Familie ernähren und mir vertrauen, es wird ein Favorit!


Schau das Video: Rotes Thai Curry mit Huhn und Paprika.